PLANE DEINE PROBEFAHRT

Der Ablauf einer Probefahrt wird von jedem Vertragshändler anders gehandhabt. Hier ein paar allgemeine Infos und Tipps.

1) Vereinbare rechtzeitig einen Termin. Kontaktiere dazu den Händler deiner Wahl, am besten über unser Online-Formular. Natürlich kannst Du Dich auch direkt an einen BMW Motorrad Partner wenden.

2) Plane genügend Zeit und Strecke ein, z. B. zwei Stunden oder hundert Kilometer, um dein Bike eingehend zu testen. Wähle eine Umgebung, in der das Motorrad seinen Charakter zur Geltung bringen kann.

3) Mache Dich mit dem Motorrad, seinen Besonderheiten und deren Handhabung eingehend vertraut. Dein BMW Motorrad Partner unterstützt Dich dabei.

Übrigens: Manche Händler erheben eine Schutzgebühr für die Probefahrt, z. B. in Höhe von 50 €, die beim Kauf angerechnet wird. In der Regel sind Motorräder für Probefahrten vollkaskoversichert.

Los geht’s! Vereinbare jetzt eine Probefahrt beim BMW Motorrad Partner in deiner Nähe.

+ Weiterlesen
Probefahrt

WÄHLE DEINE BMW

Welcher Motorrad-Typ bist Du? Lebe deine Leidenschaft und mach eine Probefahrt mit dem BMW Motorrad, das zu Dir passt.

+ Weiterlesen

Die Abenteurer: Ready for offroad.

Die Abenteurer: Ready for offroad.

Runter von der Straße, rein ins Gelände! Lass Dich von der Zielgenauigkeit von Para- und Telelever überraschen. Die Anti-Hopping-Funktion wird Dich ebenso begeistern wie die vier per Knopfdruck einstellbaren „Fahrmodi“. Und dann ist da noch die Sonderausstattung Dynamic ESA, die die Dämpfung der Federbeine passend zu Untergrund und Beladung regelt. Das alles bietet Dir z. B. unsere R 1200 GS – die Ikone aller Reiseenduros.

+ Weiterlesen

Die Sportler: Power mit Komfort.

Die Sportler: Power mit Komfort.

Erlebe die entfesselte Antriebskraft eines Supersportlers mit rund 200 PS (146 kW). Schon der Sound verspricht Performance total. Schalte hoch und runter ohne zu kuppeln mit Schaltassistent Pro. Teste die Funktion E-Gas, die eine feinere und direkte Dosierung ermöglicht. Das alles bietet Dir unser Supersportler S 1000 RR.

+ Weiterlesen

Die Tourer: Genuss auf Reisen.

Die Tourer: Genuss auf Reisen.

Lass Dich von kultivierter Laufruhe bei außergewöhnlicher Dynamik begeistern. Erlebe höchsten Fahrkomfort bei imposanter Leistung (6 Zylinder) und erstaunlicher Schräglagenfreiheit. Genieße die Umgebung, genieße das Gefühl „gefahren zu werden“. Entspanne Dich bei Nachtfahrten mit mehr Einsicht in Kurven dank adaptivem Kurvenlicht. Die K 1600 GT. GT wie Gran Turismo.

+ Weiterlesen

Die Roadster: Einfach für immer.

Die Roadster: Einfach für immer.

Einfach. Einfach losfahren mit einem Motorrad für jede Gelegenheit. Auf deine Sitzhöhe optimal eingestellt. Total unkompliziert, sehr robust und maximal sicher. Agil und wendig. Erfreulich günstig und sparsam und dabei ein echtes BMW Motorrad: unser Roadster F 800 R.

+ Weiterlesen

Die Klassiker: Fahr Dich frei.

Die Klassiker: Fahr Dich frei.

Geh zurück zu den Wurzeln und erlebe pure Fahrfreude: ursprünglich, klassisch, authentisch. Unsere Heritage Modelle beschwören den Mythos der legendären Boxermotoren. Mit ihrem satten Sound kennzeichnen sie Dich als freiheitsliebenden Individualisten, der keine Kompromisse macht. Schon bei der Probefahrt kommen Dir Ideen, wie Du dein Bike „customizen“ kannst.

+ Weiterlesen

Die Maxi-Scooter: Urban elektrisch.

Die Maxi-Scooter: Urban elektrisch.

Sei neugierig, bereit für fortschrittliche urbane Elektromobilität. Sauber, leise und trotzdem dynamisch fährst Du durch die Stadt. Stau heißt für Dich nicht Stillstand, sondern in 2,7 Sekunden auf 50 km/h zu beschleunigen. Erlebe das gute Gefühl, das Dir die intelligente Energierückgewinnung beim Bremsen und im Schubbetrieb verschafft. Der Maxi-Scooter der Zukunft: C evolution.

+ Weiterlesen

ERLEBE INNOVATIVE TECHNIK

Die Themen Innovation und Sicherheit spielen bei der Entwicklung hochwertiger Motorräder eine zentrale Rolle. Du sollst Dir ja schließlich keine Sorgen machen, sondern dein Bike unbeschwert genießen.

+ Weiterlesen
  • ABS
  • Kontrollsysteme
  • Reifen Druck Control (RDC)
  • Side View Assist (SVA)
  • ABS
    Maximale Sicherheit beim Bremsen.

    Teste bei einer Probefahrt das ABS von BMW Motorrad. Es lohnt sich, denn es ist das leichteste und intelligenteste auf dem Markt und in allen Modellen serienmäßig. Mit ABS Pro setzt BMW Motorrad zudem neue Maßstäbe für deine Sicherheit: Das System erkennt Lenkkraftveränderungen und Schräglagenwinkel und funktioniert damit auch in der Kurve. ABS Pro gibt es für einige Modelle als Sonderausstattung.

    Empfohlene Modelle für die Probefahrt:
    Tour: K 1600 GT, K 1600 GTL
    Adventure: R 1200 GS, S 1000 XR
    Sport: S 1000 RR, R 1200 RS
    Roadster: R 1200 R, S 1000 R

  • Kontrollsysteme
    Alles unter Kontrolle.

    Erlebe, wie die Automatische Stabilitätskontrolle (ASC) und die Traktionskontrolle (DTC) dein Sicherheitsgefühl und damit deine Fahrfreude steigern. Die ASC erkennt, wenn eine Straße keine gute Haftung bietet und passt das Antriebsmoment entsprechend an. Das bedeutet, dass deine Reifen nicht mehr durchdrehen können und immer kontrollierbar bleiben. Die Traktionskontrolle hat im Prinzip den gleichen Effekt wie die ASC, bezieht aber auch Schräglagen mit ein und erhöht somit die Sicherheit, vor allem beim Beschleunigen. Außerdem wirst Du überrascht sein, wie das Electronic Suspension Adjustment (ESA) laufend Federung und Dämpfung an die Beladungs- und Straßenzustände anpasst, was zu erhöhter Fahr- und Bremsstabilität führt. ASC und ESA gibt es teilweise als Serien-, teilweise als Sonderausstattung.

  • Reifen Druck Control (RDC)
    Immer genug Druck.

    Der richtige Reifendruck ist ein wesentlicher Sicherheitsfaktor. Ist er zu gering, besteht die Gefahr, dass sich das Motorrad nicht mehr richtig kontrollieren lässt und der Reifen oder die Felge beschädigt werden, was die Steuerbarkeit weiter beeinträchtigt. Die Reifen Druck Control (RDC) prüft während der Fahrt permanent den Reifendruck. Sie meldet einsetzende Druckverluste mit der Empfehlung, diese auszugleichen.

  • Side View Assist (SVA)
    Die Umgebung im Blick.

    Ein unschätzbarer Vorteil von Zweirädern in der Stadt ist ihre Flexibilität: Du kannst überholen und Spuren wechseln, wo Autos im Stau stehen müssen. Das geht natürlich nur, wenn Du Dir sicher sein kannst, dass Du keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdest, z. B. dann, wenn sie in deinem toten Winkel für Dich unsichtbar sind. Der Side View Assist (SVA) warnt vor Fahrzeugen im toten Winkel und sorgt vor allem im Stadtverkehr für mehr Sicherheit.

    Empfohlenes Modell für die Probefahrt: C 650 GT