Mit Sicherheit in die Zukunft.

Mit Sicherheit in die Zukunft.

BMW Motorräder kombinieren sensationelle Fahrdynamik mit modernster Sicherheitstechnologie. Auch bei Deiner Finanzierung lässt sich ein zusätzliches Sicherheitsmodul einbauen: die Ratenschutzversicherung* – für den Fall, dass es mal nicht nach Plan läuft und Deine Liquidität auf dem Spiel steht, wie bei Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit, Unfall oder Invalidität. Die Ratenschutzversicherung übernimmt die Zahlung der monatlichen Finanzierungsraten ab dem 43. Tag nach Eintritt der Arbeitsunfähigkeit** (die gesetzliche Lohnfortzahlung erfolgt nur bis zum 42. Tag). Im Todesfall sind alle noch ausstehenden Raten gedeckt. Bei wahlweisem Abschluss der Versicherung gegen Arbeitslosigkeit übernimmt die Ratenschutzversicherung die Finanzierungsraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit**. Bist Du zum Zeitpunkt des Anspruchs kein Arbeitnehmer oder Selbständiger, so besteht alternativ zur Arbeitslosigkeitsversicherung Schutz gegen Schwere Krankheiten**.

* Vertragspartner sind die Deutsche Lebensversicherungs-AG (DLV) und die Allianz Versicherungs-AG (AZV), Unternehmen der Allianz Gruppe. Die DLV ist Risikoträger für die Risiken Tod und Arbeitsunfähigkeit. Die AZV ist Risikoträger für das Risiko Arbeitslosigkeit mit alternativem Schutz gegen Schwere Krankheiten.

** Ausnahme: Die Schlussrate bei der Ziel-Finanzierung bzw. bei BMW Select.

+ Weiterlesen
Deine Vorteile im Überblick:
  • Übernahme der laufenden Kreditraten bei Arbeitsunfähigkeit und unverschuldeter Arbeitslosigkeit
  • Finanzielle Entlastung der Angehörigen im Todesfall durch Abdeckung aller noch ausstehender Raten
  • Niedrige monatliche Versicherungsprämien
  • Dem Darlehensvertrag angepasste Versicherungsdauer
  • Schutz des eigenen Vermögens
  • Keine Überversicherung
  • Unkomplizierte Abwicklung

KONTAKT

Kontakt BMW Financial Service

Unsere Finanzierungsspezialisten kennen den schnellsten Weg zu Deinem Traumbike. Lass Dich beraten.

MEHR ERFAHREN