R nineT Racer

13.300 €*
159,96 € / mtl. 3asy Ride

* Ausstattung gemäß Serienumfang, unverbindliche Preisempfehlung ab Werk ohne Überführungskosten inkl. 19% MwSt.

Motorräder werden mit der gesetzlich vorgeschriebenen Ausstattung (z.B. Reflektoren nach Euro 4 Standard) ausgeliefert. Abbildungen auf dieser Website können davon ggf. abweichen.

Die BMW R nine T Racer.

Charakterstark. Dynamisch. Luftgekühlt.

Mit der BMW R nineT Racer lässt Du die Ära der legendären Superbikes wiederaufleben. Weit abseits von zwanghafter Retroromantik, sondern auf einer individualisierbaren Maschine mit innovativer Technik und in gewohnter BMW Motorrad Qualität. Geduckt hinter der markanten Halbverkleidung, beide Hände fest an den tief gelegenen Lenkergriffen, spürst Du den kraftvollen Boxer arbeiten, Du hörst sein unverwechselbares Grollen. Und Du weißt genau: nur ein starker Charakter hält seine Ideallinie. Im Leben wie auf der Straße.

Das Design der R nineT Racer

Schon optisch auf der Überholspur.

Das Design der R nineT Racer orientiert sich unverkennbar am Rennsport der 70er Jahre. Die gestreckten Proportionen ziehen sich durch den gesamten Entwurf und versprechen pure Beschleunigung. Die markante Halbschalenverkleidung, der Tank und der Sitzhöcker prägen die schmale Silhouette. Der lange Radstand sowie die tief gelegten und weit vorne angebrachten Lenkerenden ergänzen die sportlich-tiefe Sitzposition. Dazu kommen die weit nach hinten und hoch gelegten Fußrasten: Als Fahrer liegst Du förmlich auf der Maschine. Umrahmt von dem weißen Bodywork, das sich deutlich von den dunkeln Antriebsteilen und der Technik abhebt. Selbst das von der Front bis zum Heck durchlaufende Tape in den BMW Motorsportfarben scheint dauerhaft nach dem nächsten Gasstoß zu verlangen.
+ Weiterlesen

Zweizylinder-Boxermotor

116
Nm maximales Drehmoment bei 6.000 U/min
220
kg Gewicht fahrfertig vollgetankt
1.170
ccm Hubraum
805
mm Sitzhöhe
Luft-/ Ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor

Bulliger Boxer für die Jagd nach der Ideallinie.

Bulliger Boxer für die Jagd nach der Ideallinie.

So selbstbewusst und charakterstark wie die Optik zeigt sich auch die Technik der R nineT Racer: der Antrieb und die Fahrzeugelektrik begeistern bereits seit der BMW R nineT. Technisch auf dem neuesten Stand, erfüllt der R nineT Racer auch die geltende EU-4 Norm. Der starke, luftgekühlte Zweizylinder-Boxermotor schöpft seine Kraft aus 1170 ccm und sorgt mit seinen 81 kW (110 PS) bereits aus niedrigen Drehzahlen für dynamische Kraftentfaltung. Eben typisch Boxer.

Dank der Halbverkleidung sowie der tiefen Sitzposition kannst Du auch hohe Geschwindigkeiten dauerhaft genießen. Wobei Du mit dem serienmäßigen ABS und optionalen ASC die volle Kraft jederzeit sicher auf die Straße bringst. Dazu zeigt die 2-in-1 Abgasanlage in typischer Café Racer-Optik, dass sich die Technik auch nicht verstecken muss.

+ Weiterlesen

Die Highlights der R nine T Racer

Halbschale im typischen Racer-Look.
Tape in typischen BMW Motorsportfarben.
Tacho und Drehzahlmesser.
Racing-Höcker mit kleinem Stauraum.
Leichtmetallgussräder.
Klare Linienführung.
„nineT“-Schriftzug auf dem Lufteinlass.
Die Abgasanlage aus Edelstahl.

Du fährst wie Du sitzt.

Du fährst wie Du sitzt.

Sportlich und voller Dynamik: die Lenkerhälften der R nineT Racer sind tief an der oberen Gabelbrücke angesetzt. Die moderate Kröpfung schont dabei die Handgelenke. Die Fußrasten hingegen sind nach hinten und oben gewandert und unterstützen so die sportliche Sitzhaltung. Der optionale Custom Fahrersitz senkt die Sitzhöhe zusätzlich von 805 mm auf 795 mm ab.

Die Polsterung des Fahrersitzes ist hinten leicht angehoben. Das sorgt für spürbare Entlastung für den Rücken, wenn Du längere Zeit unterwegs bist. Genau wie die dynamisch gestaltete Halbverkleidung – gerade bei Geschwindigkeiten von über 90 km/h.

+ Weiterlesen
  • Alte Zeiten treffen auf modernste Technik: ABS und optionales ASC.

    Die R nineT Racer verbindet den Look vergangener Rennsporttage mit modernster Sicherheitstechnik. Deshalb ist sie serienmäßig mit dem BMW Motorrad ABS ausgestattet. Und das optionale ASC (Automatische Stabilitätskontrolle) verhindert ein Durchdrehen des Hinterrads und sorgt für effizientere Kraftübertragung: für erhöhte aktive Fahrsicherheit in Grenzsituationen. Auf Wunsch ist es sogar während der Fahrt abstellbar.
  • Sitzbankvarianten – ganz nach Deinem Geschmack.

    Die R nineT Racer orientiert sich am Rennsport vergangener Tage. Deshalb bietet sie serienmäßig auch nur Dir Platz – ganz solo und pur. Sie ist fokussiert – und zeigt dies auch. Der nachträglich montierbare Soziusrahmen macht sie schnell zu einem Zweisitzer. Nur eine von zahlreichen Möglichkeiten, Dein Bike so aussehen zu lassen wie Du es willst.

Mehr Individualität

Customizing mit Stil.

Das umfangreiche Angebot an Sonderausstattung und Zubehör umfasst unter anderem: zwei Aluminium-Tanks, Speichenräder oder HP Carbon Parts. Die R nineT Racer zeigt sich dabei auch bestens vorbereitet auf speziell angefertigte Anbauteile, wie etwa die neuen Machined Teile. Denn sie liebt Schrauberhände genauso sehr wie den selbstbewussten Dreh am Gas.

Mehr erfahren

Café Racer im Rampenlicht

Beckham, BMW und Belstaff.

Trubel in der Londoner Bond Street.

Zubehör für die R nine T Racer

Dein Style: einfach anziehend

Weitere Heritage Modelle