Du befestigst das BMW Motorrad ConnectedRide Cradle ganz einfach an der Navigationsvorbereitung Deines Bikes. Durch die individuell einstellbaren Arme ist es mit den gängigsten Smartphone-Modellen kompatibel. Einmal mit der BMW Motorrad Connected App per Bluetooth gekoppelt, setzt Du Dein Smartphone in die Halterung ein und kannst die Funktionen der App komfortabel über den Multi-Controller am Lenker steuern. Und während Du unterwegs bist, wird Dein Smartphone über das BMW Motorrad ConnectedRide Cradle induktiv geladen – oder alternativ per USB-C-Kabel.

+ Weiterlesen

Die BMW Motorrad Connected App

Die BMW Motorrad Connected App

Die BMW Motorrad Connected App ist der Schlüssel zum BMW Motorrad ConnectedRide Cradle. Denn einmal über den Connectivity Hub der App gekoppelt, greifst Du mit dem Multi-Controller auf ihre Funktionen zu. Die Navigation bringt Dich per Karten- und Pfeilansicht auf dem besten Weg an Dein nächstes Ziel und Du hast auch hinterher noch Zugriff auf Deine gefahrene Strecke. Der Bereich Bike Info versorgt Dich zusätzlich mit allen wichtigen Fahrzeugdaten wie beispielsweise Reifendruck, Tankanzeige und Reichweite.

+ Weiterlesen
Lieferumfang
  • ConnectedRide Cradle
  • Kurzanleitung
  • QR-Code zur ausführlichen Anleitung
Kompatible Modelle

Um das BMW Motorrad ConnectedRide Cradle an der Maschine zu befestigen, ist eine separat erhältliche Navigationsvorbereitung notwendig. Mit dem 4-Button Mount-Cradle des Navigators ist die Halterung nicht kompatibel.

Alle kompatiblen BMW Motorrad Modelle haben wir in einer PDF-Liste für Dich zusammengestellt.

Kompatible Smartphones

Grundsätzlich sind alle Smartphones mit den Minimalmaßen 130,1 x 65,5 x 6,9 mm und Maximalmaßen 162,5 x 78,1 x 8,8 mm kompatibel.

Eine vollständige Liste mit allen Smartphone-Modellen findest Du in der folgenden PDF-Liste.

Weitere Informationen
  • Um die Steuerung der App durch den Multi-Controller am Lenker des Fahrzeugs zu ermöglichen, brauchst Du eine Bluetooth Low Energy-Verbindung. Die Kopplung führst Du im Connectivity Hub innerhalb der BMW Motorrad Connected App durch und sie ist nur bei der initialen Einrichtung erforderlich. Bei der nächsten Fahrt verbinden sich die Geräte beim Einschalten automatisch.
  • Damit Dein Smartphone sicher im BMW Motorrad ConnectedRide Cradle sitzt, kann es je nach Ausführung sein, dass Du die Hülle entfernen musst.
  • Smartphones müssen mindestens über Bluetooth Low Energy in der Version 4.2 verfügen, um den Sicherheitsanforderungen (LE Secure Connections) an die Verbindung zu genügen. Smartphones mit älteren Bluetooth-Versionen werden daher nicht unterstützt.

Jederzeit startbereit

ConnectedRide Cradle YouTube Film.

Wenn Du das BMW Motorrad ConnectedRide Cradle das erste Mal verwendest, unterstützt Dich die BMW Motorrad Connected App bei der initialen Einrichtung. Wie das Zusammenspiel zwischen TFT-Display, Multi-Controller, Halterung und App funktioniert, zeigen wir Dir in unseren weiteren How-to-Videos auf YouTube.

+ Weiterlesen
Zur Youtube-Playlist external-link-arrow-slim

Du hast noch Fragen zum BMW Motorrad ConnectedRide Cradle? Dann schau gerne in unserem FAQ-Portal vorbei.

Verbinde Dich mit Deinem Bike

Probier es aus

Wir haben Deine Neugier geweckt? Dann erlebe das BMW Motorrad ConnectedRide Cradle direkt bei unserem BMW Motorrad Partner.

Partner finden

Mehr zum Thema vernetztes Fahren

spinner