„Ein geregelter Alltag ist nichts für mich.“

Interview mit dem Customizer Hayden Roberts.
Hayden, warum bist Du so fasziniert von Motorrädern?
Als ich etwa drei oder vier Jahre alt war, nahm mich mein Vater zum Grand Prix von Großbritannien mit. Seither haben wir so gut wie jedes Wochenende auf der Rennstrecke verbracht. Es waren mehr die Geräusche und Gerüche als die Rennen selbst, die mich gepackt haben. Wenn ich Motorrad fahre, ist mein Kopf völlig frei – das mag ich am meisten daran. Es geht dann nur noch um den Klang des Motors und darum, die beste Strecke zu finden. Kurve für Kurve.
Was ist für die Zukunft von Hell on Wheels MC geplant?
In Zukunft möchten wir noch mehr Events in Kalifornien starten. Darunter verschiedene Sandbahn- und Bergrennen – mit und ohne Kostüm. Außerdem möchten wir nach Übersee gehen und Rennen in Japan veranstalten. Vielleicht auch in Europa.
Warum wirst Du „Chief Party Planner“ genannt?
So genau weiß ich das gar nicht. Aber als ich anfing, Rennen zu organisieren, haben die sich schon immer wie eine große Party angefühlt. Der Wettbewerb steht dabei eher im Hintergrund. Und spätestens dann, wenn jemand mit einem Wikinger-Helm oder in einem Bananenkostüm auftaucht, wird aus jedem Rennen eine echte Gaudi.
Wohin möchtest Du unbedingt noch reisen?
Ich habe im September einen Trip ins Himalaya-Gebirge geplant. Hier bei uns in Kalifornien wäre sicherlich eine Fahrt über den Los Angeles Gipfel-Highway ins High Desert eine großartige Erfahrung. Dort gibt es einfach den perfekten Mix – verschlungene Straßen, die in offene, breite Highways auslaufen, bis hinein in die Wüste.
+ Weiterlesen

Aus der Leidenschaft fürs Motorradfahren ist irgendwann im Laufe der Zeit eine richtige Customizing-Werkstatt entstanden. Bei Hell On Wheels MC können Liebhaber alter Vintage-Motorräder ihre Bikes reparieren und restaurieren lassen oder auch völlig neue Custom-Bike-Kreationen in Auftrag geben.

+ Weiterlesen

In der kalifornischen Customizing-Werkstatt wird aber nicht nur an Bikes geschraubt. Die Jungs von Hell On Wheels MC veranstalten schon seit einigen Jahren auch Vintage-Motorradrennen. Diese sind mittlerweile weit und breit bekannt und weniger Wettbewerb, sondern vielmehr eine große Party. Bislang finden die Events nur in Kalifornien statt. Für die Zukunft sind aber auch Rennen in Japan und Europa geplant.

+ Weiterlesen
Mit wem würdest Du gerne mal eine Ausfahrt machen?
Zuerst schießen mir natürlich die ganz großen Rennfahrer in den Kopf, wie Agostini oder Kenny Roberts. Aber wenn ich so darüber nachdenke, bin ich nicht mal annähernd so gut wie sie, also würde das wohl keinen Spaß machen. Zumindest nicht für die beiden. Dann fällt mir noch Joy Lewis ein – sie ist eine, die jederzeit für jeden Mist zu haben ist. Das bringt immer den meisten Spaß.
Wie sieht der perfekte Tag mit einer R nineT Scrambler aus?
Ich würde auf einer Landkarte eine Strecke mit dem perfekten Geländemix aussuchen. Mit Schluchten, Bergen und unwegsamen Pisten. Danach würde ich mich einfach ins Abenteuer stürzen – mit einem guten Freund und ohne Zeitplan.
+ Weiterlesen
Beim Scrambler-Shooting von BMW Motorrad in Kalifornien hat's gefunkt! Joy Lewis und Hayden Roberts kannten sich schon vorher. Bei der gemeinsamen Arbeit am Set kam dann zusammen, was zusammen gehört. Vor Kurzem haben die beiden geheiratet.
Die R nineT Scrambler steht für Freiheit, Unangepasstheit und ungezähmten Lifestyle. Passt das zu Dir?
Ich habe es mit dem typischen „Nine-to-Five“-Alltag versucht, aber das war nichts für mich. Am Ende muss jeder das finden, was am besten zu ihm passt. Für mich geht es darum, das zu tun, was ich will und wann ich will. Es ist im Prinzip ganz einfach, die wichtigen Dinge im Leben zu finden, die einen wirklich glücklich machen. Und solange Geld nicht dazu zählt, lässt sich alles ganz leicht erreichen.
Hast Du ein Lebensmotto?
Finde etwas, das Du liebst und lass es Dich töten – Bukowski.
Was bedeutet Motorradfahren für Dich?
Den langen Weg nach Hause zu nehmen.
+ Weiterlesen

Ehrlich. Ungezähmt. Luftgekühlt.

Den Fahrtwind spüren, sich in jede Kurve legen und mit jedem Meter ein Stück Freiheit erfahren – die BMW R nineT Scrambler gibt Dir die Möglichkeit, Dich zu verwirklichen. Robust, unkonventionell und gegen etablierte Standards geht es da hin, wo Du hinwillst. Geschaffen für echte Typen, die das Puristische, Reduzierte und Nonkonforme lieben.

Zur R Nine T Scrambler
Weitere Storys, die Dich interessieren könnten.
Passende Motorräder.