Internationales Female Team Qualifying.

Wanted: GS Teamplayerin.

In Dir steckt die geballte Frauenpower. Du bist in Deinem Element, wenn Du mit Deiner GS richtig Staub aufwirbeln kannst. Du liebst die Herausforderung auf zwei Rädern und willst den Männern nicht alleine das Feld der Internationalen GS Trophy überlassen? Dann ist es Zeit für ein aufregendes Motorradabenteuer in der Mongolei. Werde Teil eines Teams und begeistere weltweit die GS-Fans.

Den ersten Schritt machst Du, indem Du am nationalen Qualifying teilnimmst. Schaffst Du es als Frau unter die Top 3, vertrittst Du Dein Land im nationalen Team. Darüber hinaus qualifizieren sich die beiden bestplatzierten Frauen, die nicht Teil des nationalen Teams sind, zum Int. Female Team Qualifying und kämpfen hier um einen Platz in einem internationalen Frauenteam. Eine gesonderte Anmeldung für den Int. Female Team Qualifying gibt es nicht.

Dass sich die Mühe lohnt, wissen die Fahrerinnen, die bei der Int. GS Trophy 2016 in Thailand die Herzen der Offroad-Fans eroberten. Denn in dem südostasiatischen Land hat erstmals ein Frauentrio bei einer Int. GS Trophy unermüdlichen Kampfgeist bewiesen. Stéphanie Bouisson, Amy Harburg und Morag Campbell haben fantastische Fahrkünste gezeigt. Das Beste: Alle Fahrer sind Gewinner und erleben unvergleichlichen GS Spirit und eine einmalige Zeit auf einem GS Bike. Bist Du bereit für ein Erlebnis, das Du nicht mehr vergessen wirst?

+ Weiterlesen
Weitere Stories, die Dich interessieren könnten.
Passende Motorräder.